Mahnmal

IMG_0134hp

Das Kunstprojekt „Monument“ am Brandenburger Tor des deutsch-syrischen Künstler Manaf Halbouni mit Barrikaden aus Aleppo erinnert an den Bürgerkrieg in Syrien. Inspiriert ist das ganze von einer Barrikade, die in Aleppo zum Schutz vor Scharfschützen errichtet wurde: Drei zerschossene Busse, senkrecht aufgestellt zwischen Gebäuden in einer Häuserschlucht. Die Busse hat Halbouni aber nicht aus Aleppo sondern von einem deutschen Händler. (Tagesspiegel).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s